Napalm für die Ohren

Die war früher besser als heute. Heute ist sie einfach nur schlecht, Pferde essen orange Karotten und sterben irgendwann. Wir sterben auch irgendwann nachdem wir Werbung für Fahrzeugbeschriftung gemacht haben und bunte Aufkleber verteilt haben. Mit diesen Kriterien können wir unser Auto gar nicht verlieren. Aber wir könnten das Auto beschriften lassen und etwas tolle draufmalen. Wie eine Kuh. Kühe geben Milch und keinen Kakao. Die Milka Kuh ist lila und sie gibt es nur einmal auf der Welt. Leider ist sie ausgestorben. Also hat die Firma Milka pleite gemacht. Hätte sie mal mehr auf Logogestaltung statt auf Lila Kühe gesetzt. Marketing Strategien sind eben sehr wichtig in der heutigen Welt. Nach den nächsten paar Sätzen müsste ich die 2000 erreicht haben. Mein Ziel der vollkommenen Wörter ist noch lange nicht erreicht. Zuvor muss ich noch ein paar Bilder bearbeiten und sie ausstellen, nachdem ich mir eine gesunde Schale Haferflocken gegönnt habe. Ich esse nur sehr selten Müsli. Aber wenn dann richtig. Alles was ich hier schreibe ist totaler Müll. Jay, 2000 Wörter, ich hab noch nicht mal 1 Viertel. Unser Firmenlogo ist ein Auge. Das Auge ist rot und guckt einen durchdringend an. Wenn einem schnell übel wird sollte man es lieber nicht ansehen da es Werbe Artikel um sich wirft. Wie auch immer ein Auge ohne Hände werfen kann, aber lassen wir das mal im Raum stehen. Genau wie das Auge. Das steht auch mitten im Raum und denkt sich nichts Böses. Doch dann kam ein großer, brauner Bär mit riesigen krallen der versucht das Auge anzugreifen, das Auge zog sein Schwert und wehrte sich heftigst um bloß nicht gegen den Bären zu erliegen. Keine einmalige Sache. Der Bär braucht Aufkleber für ein Auto.Der Bär befehligte eine Armee riesiger goblinkatapulkte die mit Giraffen warfen. Das Auge floh in eine dunkle höhle voller Schaufensterbeschriftung, da es zu schwach war sich dem Katapulten und dem Bären zu stellen. Nachdem der Bär mit seinen Katapulten abgezogen war, ging das rote Auge aus der Höhle und sah eine wunderschöne Elfe mit silbernem Haar. Sie gab ihm eine Blume und sagt ihm, dass das ein Löwenzahn und eigentlich nichts Besonderes ist und dann verschwand sie.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *