Tyraniden gegen Astra militarum

Das ist für mich eines der archetypischen Match-ups des Warhammer Universums. Die Menschen, die mit nichts außer großen Massen und ihrem eigenen Mut bewaffnet gegen die genetisch hochgezüchteten Killermonster der Tyraniden antreten. Nagut, die imperiale Armee hat auch Panzer und Flugzeuge, aber anders als andere Rassen im Warhammer Universum sind sie eben nur ganz normale Menschen.

Sie verfügen über keine mystischen Fähigkeiten, keine Uralte oder neue und überlegene Technologie und gegenüber den Space Marines sind sie nicht genetische Superkrieger. Dennoch schaffen sie es gegen alle Umstände sich gegen diese Gefahr aus den tiefen des Alls durchzusetzen.